Hobbys

Wie die meisten Menschen veränderten sich im Laufe des Lebens die Interessen und Hobbys. Dabei ist der alternde Körper immer mal wieder der Grund dafür, ein Hobby aufgeben zu müssen .....

So kam ich altersgerecht von der BRIO über die LEGO zur Modelleisenbahn.

Ich trieb Sport in dem ich Bälle über das Netz und den Gegnern auf den Boden schlug.

Ich leistete 20 Jahre Dienst für die Allgemeinheit in der Feuerwehr und genoss die Kameradschaft im Feuerwehr Verein.

Dazu habe ich immer fotografiert und seit den 90er Jahren einige private Web-Seiten erstellt und unterhalten.

Heute baue ich nur noch Module für grosse Modelleisenbahnanlagen und schreibe zwischendurch Artikel für die Fachpresse.

Und - ich geniesse vor allem das Leben!